Pressemitteilung unseres Kreisjugendreferenten & Stellv. Ortsvorsitzenden Felix Rogge

„8er Ausschuss“ soll „JuPa“ ersetzen

Oberbadische Zeitung: Die „Linken“ am Hochrhein haben sich das Jugendparlament (JuPa) Rheinfelden auf die Fahnen geschrieben. In einer Pressemitteilung fordern sie endlich wieder eine Wahl für dieses Gremium durchzuführen, selbst wenn sich nur wenige Kandidaten dafür finden. Doch Gemeinderat und Stadtverwaltung wollen einen anderen Weg für die Jugendbeteiligung gehen: Die Schaffung eines „8er-Ausschusses“, der aus Achtklässler gebildet wird.

Die vollständige Pressemitteilung können Sie unter folgendem Link nachlesen:

https://www.verlagshaus-jaumann.de/inhalt.rheinfelden-8er-ausschuss-soll-jupa-ersetzen.23c3645f-a488-45bb-94fe-d318a23f14a1.html

 

Pressemitteilung unseres Kreisvorsitzenden Phillipp Lotter zur aktuellen Pflegesituation

31. Juli 2018  Meldungen, Pressemitteilungen

Ruf nach mehr Personal in der Pflege

Kreis Lörrach. „Es herrscht ein dramatischer Pflegenotstand in den Krankenhäusern und in der Altenpflege“, schreibt der Kreisverband der Linken in einer Mitteilung. In den Krankenhäusern fehlten 100 000 Pflegekräfte, in der Altenpflege 40 000, Krankenhäuser und Stationen würden schließen. Diese Missstände hätten ernste Folgen für Beschäftigte und Patienten, heißt es weiter.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.verlagshaus-jaumann.de/inhalt.kreis-loerrach-ruf-nach-mehr-personal-in-der-pflege.519c6269-76a7-4c61-b327-261d100708c8.html

Kreisvorstandssitzung DIE LINKE. Lörrach fällt im August aus

31. Juli 2018  Allgemein

Die Kreisvorstandssitzung fällt im August aus. Der Kreisvorstand wird sich stattdessen,mit den Formularien für die anstehende Kommunalwahl 2019, auseindersetzen.

Ab September finden die Kreisvorstandssitzungen wie gewohnt wieder statt. Immer jeden letzten Donnerstag im Monat.

Allen einen schönen Sommer und schöne Ferien, wünscht der Kreisvorstand DIE LINKE. Lörrach.

Seenotrettung-Aktion in Lörrach am Samstag, den 28.07.2018

25. Juli 2018  Aktionen

Der Kreisverband DIE LINKE. Lörrach unterstützt selbstverständlich die Seebrücken-Aktion am Samstag, den 28.07.2018, auf dem Senser Platz in Lörrach. Die Kundgebung findet ab 11:00 Uhr statt.

Der Kreis- & Ortsverband DIE LINKE. Lörrach ruft ausdrücklich zur aktiven Teilnahme auf. Schluss mit der Inhumanität unserer Regierungen! Seenotrettung im Mittelmeer ist kein Verbrechen! Schluss mit der Kriminalisierung!

25. Juli 2018  Aktionen

Treffen des Ortsverbandes Lörrach-Steinen fällt im August aus

17. Juli 2018  Allgemein

Da das Nellie Nashorn im August wohlverdiente Ferien macht, fällt das monatliche und öffentliche Treffen des Ortsverbandes Lörrach-Steinen im August aus. Ab September sind wir wieder jeden zweiten Dienstag im ersten Obergeschoss des Nellie Nashorn anzutreffen.

Der Ortsverband wünscht allen schöne und erholsame Ferien und wir freuen uns Sie alle wieder im September zu sehen.

“Marktökonomie im Schatten der Prohibition” ein Vortrag unserer Stadträtin Sabin Schumacher

17. Juli 2018  Allgemein

Auch im Juli gab es wieder bei dem monatlichen Treffen des Ortsverbandes Lörrach-Steinen im Nellie Nashorn, einen spannenden Vortrag zu hören. Dieses mal hielt unsere Stadträtin im Lörracher Gemeinderat, Sabin Schumacher, einen sehr interessanten Vortrag über Drogenpolitik mit dem Titel: “Marktökonomie im Schatten der Prohibition.

Anschließend gab es noch eine lange und aufschlussreiche Diskussion.

“Pulse of Europe” in Weil am Rhein-Friedlingen

17. Juli 2018  Allgemein

Der Kreisverband DIE LINKE. Lörrach, setzt sich nicht nur für den Erhalt der Europäischen Union ein, sondern auch für ein “mehr” an Europa und die vollständige Demokratisierung der EU. Aus diesem Grund nahm der Kreisverband, auf Einladung der überparteilichen Organisation “Pulse of Europe”, an deren Veranstaltung in Weil am Rhein-Friedlingen, die am 01.Juli.2018 bei der Dreiländerbrücke stattfand, teil. Alle Anwesenden waren sich darüber einig, dass die Europäische Union ausgebaut und mehr demokratisiert werden muss.

Presseschau (OV): Regionalkonferenz DIE LINKE. Südbaden

22. Juni 2018  Presseecho

Pflege und Miete als die großen Themen

Kreis Lörrach (ib). Mit den Reizthemen „Pflege“ und „Miete“ wird „Die Linke“ in den Wahlkampf der Kommunalwahl im kommenden Jahr gehen. Dies beschlossen die Parteimitglieder im Nachgang des Parteitags Anfang Juni. Vorgestellt wurde das Konzept jetzt in der ersten Regionalkonferenz der Kreisverbände Südbadens im „Nellie Nashorn“ in Lörrach.

Den vollständigen Artikel können Sie unter folgenden Link lesen:

https://www.verlagshaus-jaumann.de/inhalt.kreis-loerrach-pflege-und-miete-als-die-grossen-themen.b302558e-3941-4f03-9b1b-b37a1c0abcde.html

Presseschau (BZ): Regionalkonferenz DIE LINKE. Südbaden

22. Juni 2018  Allgemein

Man darf auch mal streiten

Die südbadischen Linken-Kreisverbände trafen sich in Lörrach zur Regionalkonferenz.

LÖRRACH. Zur Premiere kamen sie sogar aus Konstanz. Der Lörracher Kreisverband der Linken und sein Vorsitzender Philipp Lotter hatten die südbadischen Kreisverbände zu einer Regionalkonferenz ins Lörracher Kulturzentrum Nellie Nashorn eingeladen und außer Villingen-Schwenningen hatten alle Vertreter geschickt. Diese erste Regionalkonferenz diente dem Kennenlernen, es wurden nicht nur die Ergebnisse des vergangenen Bundesparteitags diskutiert, sondern auch Ziele für die Kommunalwahl 2019 formuliert.

Den vollständigen Artikel können Sie unter folgenden Link lesen:

http://www.badische-zeitung.de/loerrach/man-darf-auch-mal-streiten–153584290.html

Infostand zum Pflegenotstand in Rheinfelden

22. Juni 2018  Allgemein

Der Ortsverein Hochrhein war am Mittwoch, den 20.06.2018, mit einem Infostand zum derzeitigen Pflegenotstand in Deutschland, in Rheinfelden vor Ort. Der dortige Ortsverein plant auch in Zukunft zu diesem und anderen Themen Infostände durchzuführen.

Wir lassen die Pflegekräfte, die Patienten und deren Angehörige nicht im Stich! Wir werden aktiv weiterkämpfen, um die Pfelgekatastrophe in Deutschland zu beenden!

Auf dem Bild von links nach rechts: Ortsvorsitzender Volker Hügel & Kreisjugendreferent Felix Rogge

Regionalkonferenz DIE LINKE. Südbaden

14. Juni 2018  Allgemein

Zum ersten Mal, trafen sich alle Kreisverbände der Partei DIE LINKE. aus Südbaden zu einer Regionalkonferenz. Die Konferenz wurde am 12.06.2018 in Lörrach, auf Einladung und Initative des Kreisverbandes Lörrach, im Nellie Nashorn abgehalten. Neben den Kreisverbänden aus Emmendingen, Freiburg, Breisgau-Hochschwarzwald, Lörrach, Waldshut und Konstanz, nahm auch ein Teil des Landesvorstands an der Konferenz teil. Der Landesvorsitzende DIE LINKE. Baden-Württemberg, Dirk Spöri war auch anwesend und übernahm zusammen mit Landesvorstandsmitglied Gregor Mohlberg (Regionalbüro Freiburg) und dem Kreisvorsitzenden Philipp Lotter, die Tagungsleitung.

Auf der Tagungsordnung standen die Diskussion zum Bundesparteitag in Leipzig und die Kommunalwahl 2019 in Baden-Württemberg. Die einzelnen Kreisverbände berichten beim Tagungsordungspunkt Kommunalwahl 2019, von ihrer gegenwärtigen Situation in ihren jeweiligen Regionen und ihre Ziele für die anstehende Kommunalwahl.

Zum Schluss wurde der Beschluss gefasst, in Zukunft in regelmäßigen Abständen eine Regionalkonferenz der Kreisverbände Südbadens abzuhalten. Der Kreisverband Waldshut erklärte sich dazu bereit, die nächste Regionalkonferenz bei sich in Bad Säckingen im September abzuhalten.