Kreisvorstandssitzung Lörrach – Juni 2014

19. Juni 2014  Protokolle

Gemeinsame Sitzung des Kreisvorstands und des Ortsverbandsvorstands DIE LINKE. Lörrach-Weil am Rhein
Datum: 03.06.2014 Vertagungsbeschluss auf: Lörrach, 18.06.2014, 19 Uhr

Protokoll:

Anwesend: Regina, Günter, Manfred, Tom (KV) – Regina und Matteo (für den Vorstand des OV) – Hans; Volker Hü. ab TOP 2 (Entschuldigt: Nebil, Marco)

TOP 0: Versammlungsleitung und Protokoll: V.: Tom und Manfred
TOP 1: Diskussion über Aktivitäten in Brombach gegen die geplante Unterkunft für Asylbewerber_innen. Flyer einer Bürgerinitiative wurde in Brombach verteilt. Wir mobilisieren breitestmöglich für beobachtende Beteiligung am für den kommenden Sonntag eingeladenen ersten Treffen der BI. (Einstimmig)
TOP 2: Attac-Veranstaltung zu TTIP wurde ausgewertet.
TOP 3: Beschluss zur Beantragung der Aufnahme unseres in Gründung befindlichen Jugendverbands in Lörrach in den Stadtjugendring. Benennung von Matteo Di Prima als Vertreter, sowie Ramand Kadir, Cagdas Polat als weitere Stellvertretung bis zur Konstituierung eines formal eigenständigen Jugendverbands. (Einstimmig)
TOP 4: Wahlauswertung (Glückwünsche an Matteo und die erfolgreichen Wahlkämpfer_innnen)
TOP 5: Beschluss: Protokolle ins Internet stellen. (Einstimmig)
TOP 6: Einladung zum Fastenbrechen am 19. Juli wird angenommen. Eine Gruppe von 6 Personen wird angemeldet.
TOP 7: Beschluss: Keine offizielle Wahlempfehlung zum 1. Wahlgang zur OB-Wahl in Lörrach. (Einstimmig)
TOP 8: Beschluss: Erstattung von Wahlkampfauslagen nach Vorlage von Belegen erfolgt durch Kreisschatzmeister und ein weiteres Vorstandsmitglied – für belegte Auslagen der beiden ist ein weiteres Mitglied zur Prüfung hinzuzuziehen. (Einstimmig)

gez. Tom Grein (Versammlungsleiter) – gez. Manfred Jannikoy (Protokoll)


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*